Donnerstag, 30. April 2009

Unsere erste IVY - endlich...

...warum ich manchmal länger brauche, um festzustellen, dass mir Schnittmuster doch gefallen, weiß ich auch nicht...
IVY ist ein Super-Knaller. Schnell genäht mit tollem Effekt und mäßigem Stoffverbrauch.

Da der Schnitt knackig ist, habe ich vorsichtshalber an den Außennähten 2 cm Nahtzugabe zugegeben. Hab` ja ein normales Kind.
Und was soll ich sagen? Die Hose sitzt und läßt genug Bewegungsfreiheit.

Hosentaschen nur mit Ovi versäubert und mit Zick-Zack-Stich aufgesteppt. Für`s Probemodell bitte nicht soviel Arbeit. Sieht aber supi aus, finde ich.

Klasse zum Reststoff verwerten. Und die nächsten sind schon fertig...
LG, Heike,
die jetzt die Sonne geniessen geht - hoffentlich ohne Nase jucken

Kommentare:

  1. kicher,mir geht es sehr oft so mit neuen schnittmustern.dann denke ich,och ne...nix für uns....
    und plötzlich...na du weißt schon-lach
    ich liebe solche aufgesteppten hosentaschen und überhaupt eine klasse hose-zwinker
    glg
    claudis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,

    eine tolle Ivy ist das geworden, ich liebe diesen Schnitt auch und habe schon einige davon genäht. Eine Ende ist noch nicht in Sicht.

    Liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine sehr schöne Ivy geworden und der Schnitt macht wirklich süchtig, gelle ?!?!?!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  4. ganz toll geworden deine Ivy...Bin schon auf die neuen gespannt.
    Lg Petra

    AntwortenLöschen