Mittwoch, 27. Mai 2009

*krank* - deshalb...

...muß ich mich leise beschäftigen.
Kleines Kindelein hat leider eine "Gehirnerschüttelung" und ein paar Blessuren, da dürfen die Maschinchen mal nicht rattern...
Nun habe ich bis vor ein paar Wochen noch feste daran geglaubt, niemals stricken zu lernen.
Etliche Versuche sind fehlgeschlagen und Jahre ins Land gezogen. Aber ich glaube, nun ist der Knoten geplatzt.

Ob dieser Teaser jemals ein Stricktop ergibt?

LG, Heike, die noch ein paar ruhige Tage vor sich hat...

Montag, 25. Mai 2009

Ein anderes Eckchen in Deutschland...

...hat uns am Ende gute 1000 km mehr an Kilometerstand eingebracht.
Mal etwas anderes sehen, mal in eine andere Richtung fahren - alles mit einem klitzekleinen Hintergedanken...
Unter anderem schauten wir in dieser schönen Stadt vorbei.

Na, wer war schon mal hier? Wer weiß, wo das ist?

Na, das Bundesland hätten wir damit ja schon mal herausgefunden.

Und das mitten in der Innenstadt!
Rechts und links hinten zieht sich die Shoppingmeile durch...

Und einfach mal hier und dort entlang gelaufen und vieles entdeckt...
Auch Papa Püreh:-)

Ein Schloßinnenhof...

Ich glaube, das war eine Kirche, oder weiß es jemand genauer?

Und hier der Schloßvorhof...bevor das Getümmel losging...
Oldtimer-Treffen

Der erste fährt vor.
In dem Bild oben ist ein Fake versteckt. Na?

Eine grüne Knutschkugel - ich weiß immer noch nicht, ob man da besser vorwärts oder rückwärts einsteigt!

Einfach mal wirken lassen...Mensch, die sind aus dem letzten Jahrhundert...ähm...Jahrtausend!

Kult pur
Flotte Flitzer
Es nahm gar kein Ende...

Luxus pur - in jeder Hinsicht - 25l/100km!

Ja, nicht übel - bloß für den Stoffmarkt zu wenig Stauraum

Das war ja mein Favorit...
Und ich glaube, es waren mindestens dreimal mehr als ich Euch gezeigt habe.
Am Ende gab`s dann doch noch Shopping. So war für jeden was dabei.

LG, Heike


Mittwoch, 20. Mai 2009

Teaserauflösung...

...ups, ist ja schon etwas her, dass dieser Teaser hier die Nr. 4 werden sollte, aber aus Nr.4 mußte Nr. 5 werden, weil sich ja noch eine von diesen dazwischen mogeln mußte.

Nun ist aber meine absolute Lieblings-IVY fertig, nicht viel getüddelt, aber einfach superschön.

Den Stoff gibt`s wohl schon länger, aber ich habe ihn noch hier gefunden...

So, nun wünsche ich Euch noch ein schönes langes Wochenende und hoffe auf eine gute Wetterfee...
LG, Heike

Donnerstag, 14. Mai 2009

Noch mal ein schnelles Projekt...

...denn ein schwuppdiwupp Geschenk für eine liebe Bekannte, die morgen Geburtstag hat, mußte her.
Was bietet sich da mehr an, als eine Ratz-Fatz-Tasche aus den schönsten Stöffchen?

Und nein, ich weiß nicht erst seit heute von dem Geburtstag...schäm.

Nun geht mein Rosali-Vorrat langsam zur Neige...schnief.
Aber es wird ja nur eine verschenkt. Beim Zuschneiden fand ich die Kombi so schön, dass ich gleich eine für mich zugeschnitten habe. So fällt die Trennung nicht allzu schwer...grins.
LG, Heike

Mittwoch, 13. Mai 2009

Es gibt so Aktionen...

...da zählt auch dieses Projekt zu. Wenn man es erledigt hat, schwört man sich "Nie-wieder"!

Eigentlich war diese Regenjacke im Rahmen meiner UWYH-Aktion schon lange geplant.
Ja, geplant!
Aber wenn einem das Kindelein am Montagmorgen mitteilt, dass der Reißverschluß an der aktuellen Regenjacke kaputt ist und für Dienstag der Kiga-Ausflug in den Zoo - aber bitte mit Regenjacke! - ansteht, dann kriege ich es schon mal im Kopf und nähe eine Regenjacke.
Aber nur, weil Loslaufen und "mal-eben" eine kaufen auch nicht spaßig ist...

Da mir der Stoff eigentlich gar nicht mehr zusagte, durften wenigstens Lilli Lotta & Co das ganze entschärfen...

Reflex für die Sicherheit mußte auch noch mit drauf...

Soviel dann zum Thema "mal-eben-nähen"...örgs.

Natürlich zicken die Maschinchen auch immer dann rum, wenn man für solche Spielchen absolut keine Zeit hat.
Hier meinte die Stickmaschine einfach mal einen Aussetzer haben zu müssen - zu spät gemerkt - also per Hand nachgestickt...yeah.

So, aber nun ist wieder ein "Warum-habe-ich-den-Stoff-bloß-gekauft"-Stöffchen weniger im Regal und ich sage wieder mal "nein-ich-nähe-nicht-auf-die-letzte-Minute"!
Im stillen weiß ich aber, daß ich unter Hochdruck am besten arbeite -wenn es nicht so anstrengend wäre...japs.
Eine liebe Mitbloggerin dürfte nun endlich mal ein Rezept für "Wie-ich-mit-wenig-Schlaf-auskomme" schreiben...zwinker.
Nun darf aber wieder ein neues Stöffchen vernäht werden...freu.
LG, Heike

Dienstag, 12. Mai 2009

Ach, ist das lieb...

...da habe ich doch von der lieben Karla einen Award bekommen.

Ja, mein erster und es freut mich. Lieben Dank dafür...
Bei der Hülle und Fülle an Blogs fragt man sich schon, ob sich das Bloggen noch lohnt.
Anscheinend gefällt dem einen oder anderen ja mein Blog oder das, was ich zeige.
Ich schubse den Award mal weiter, obwohl mir da die Entscheidung nicht leicht fällt.
Es gibt sooo viele sooo schöne Blogs. Ich bin da einfach mal spontan:
- als erstes fällt mir da Petra ein, ohne die ich nicht bloggen würde
- Lina-Lu macht sooo schöne Römös
- Claudia hat auch einen richtigen lovely Blog
- Mira geht ihren Weg...Däumchen drück
So, ich geh` dann mal meine Blogrunde bei all` den anderen schönen Blogs machen...
LG, Heike

Samstag, 9. Mai 2009

Stoffmarkt Dortmund - Wer war da?

Natürlich viele, denn gegen Mittag wurde das Wetter so richtig schön.
Das ist nur ein kleiner Ausschnitt, nachdem der grosse Ansturm sich verteilt hatte...


Na, wer ist das? Eigentlich erkennt man sie schon an DER Tasche...
Voll Stoff hat immer schöne Stoffe, ob im Ladenlokal oder auf dem Stoffmarkt...

Genau, Petra hatte ich ja morgens schon eingesammelt.
Immer gut die gegenseitige persönliche Beratung und natürlich Kaufkontrolle.
Aber warum sie mich da so böse anguckt?
Da war noch gar kein Kaufstop - aber die böse Digicam...
Und dann hatten wir uns ein Päuschen in netter Runde echt verdient.
Es war super schön mit Euch Mädels zu quatschen und auch mal persönlich kennen zu lernen.
Ich hoffe, Ihr seid wieder gut zu Hause angekommen - besonders der liebe Besuch aus Holland.

(von links - Lilian, ich, Claudia, Miriam, Andrea, Petra und Willie)
Nun nur noch ein kleiner Blick auf meine Schätzchen.
Ich bin zufrieden und habe gerade festgestellt, dass heute schon für mich Muttertag war.
Nur ein Stöffchen für`s Kind, der Rest alles meins...öhm.


So, nun ist Schluss für heute.
Ich glaube, da ist so etwas wie Grippe im Anmarsch - blödes Wechselwetter.
LG, Heike

Freitag, 8. Mai 2009

Ich bin geoutet...

...oder ist das zuviel des Guten?
Nein, ich denke nicht.

Vielleicht wird man ja so verstanden?
Manchmal muß man einfach an sich denken...
Und frau braucht schließlich etwas zum Anziehen.


Nochmal zum Post vom Dienstag:
Ich würde nun einfach mal vorschlagen, daß wir uns am Samstag um 12 h auf dem Stoffmarkt am Stand von Mumm`s treffen.
Wo wir uns dann mit unseren kleinen Tütchen hinschleppen entscheiden wir einfach mal spontan...
Bis morgen,
liebe Grüße, Heike

Dienstag, 5. Mai 2009

Nun also doch...

...Stoffmarkt in Dortmund

Wer fährt hin?
- Claudia kommt
- Petra möchte gern, hat aber kein Auto, wird eh von mir zwangsverfrachtet

Wo und wann treffen sich stoffverrückte Frauen am besten?
- ich finde nach der Shoppingtour am besten, dann ist frau entspannter (13 h?)
- zusammen über den Stoffmarkt endet glaube ich chaotisch
- Stoffmarkt ist wie letztes Mal auch der Friedensplatz und nicht an der Reinoldikirche
- kennt jemand ein Cafe o.ä., das jede vom Friedensplatz aus finden kann?

So, ich bin dann mal gespannt
liebe Grüße, Heike, die bei dem Wetter bald eine Krise kriegt

Montag, 4. Mai 2009

IVY, IVY, IVY...stop...

...oder wie viele IVY`s braucht ein Kind?
Bei meinem Dreckspatz würde ich sagen viele.

Also IVY Nr. 2 aus gut abgelagertem Camoustoff sollte mal eine ZORRA werden. Die Knie habe ich in drei Falten gelegt, da der Stoff an sich zum Kräuseln etwas zu starr ist. Sieht auch toll aus und geht bei mir noch schneller als Kräuseln.


IVY Nr. 3 auch schlicht gehalten, da der Stoff schön bunt ist und es sollten ja schnelle Hosen her. Der Grossen waren die paar Bänder schon zu viel, aber egal, ist ja nicht für sie.
Hinten ohne Taschen. Braucht man nicht, sieht man auf dem Stoff nicht und hätte auch wieder aufgehalten. Also flugs Webband mit Zackenlitze unterlegt.


IVY Nr.4 ist aus meinem absoluten Lieblingsstoff, von dem ich in meinem Lieblingsstoffladen, der mir über die stoffmarktfreie Zeit hinweg hilft, noch 2 Meterchen ergattern konnte.


So, nun stellt sich mir die Frage, was nähe ich als nächstes?
Was für mich?
Jahaa...
Ach ja, der nächste Stoffmarkt ist in Sichtweite...Dortmund am Samstag, 09.05.
Wer macht sich auf die Socken?
LG, Heike

Freitag, 1. Mai 2009

Nicht nur Hosen braucht das Kind...

...und PEARL ist einfach zu schön und für dieses Übergangswetter ideal.

Das ganze ist betüddelt mit Zackenlitze, süssem Bambi und Häkelblume von der eigenen Nadel.

Am Rücken gibt es diesmal keine Bindebänder - Mama, die nerven - sondern einen versteckten Gummizug, um alles ein wenig in Form zu bringen. So ist alles tobefreundlich und bequem.

So, wir haben richtiges Feiertagswetter - also, nix wie raus...
LG, Heike