Mittwoch, 27. Mai 2009

*krank* - deshalb...

...muß ich mich leise beschäftigen.
Kleines Kindelein hat leider eine "Gehirnerschüttelung" und ein paar Blessuren, da dürfen die Maschinchen mal nicht rattern...
Nun habe ich bis vor ein paar Wochen noch feste daran geglaubt, niemals stricken zu lernen.
Etliche Versuche sind fehlgeschlagen und Jahre ins Land gezogen. Aber ich glaube, nun ist der Knoten geplatzt.

Ob dieser Teaser jemals ein Stricktop ergibt?

LG, Heike, die noch ein paar ruhige Tage vor sich hat...

Kommentare:

  1. gute besserung für euch....
    glg claudia

    AntwortenLöschen
  2. ....ist ja nicht so schön....aber toll das du einen leisen ausgleich hast;) wird bestimmt ein schönes Top;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Oh je das tut mir schrecklich leid. ich hoffe das alles schnell wieder gut wird
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh gute Besserung!!!
    Lieben Gruß
    vom Fliegenpilzchen

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute für Deine Maus. Eine unglückliche Gelegenheit um das Stricken zu lernen, aber Dein Anfang sieht vielversprechend aus.

    lg uta

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, ich hoffe, daß es nicht so schlimm ist und es deiner Lütten bald wieder besser geht !!
    Das Top wird SPITZE, da bin ich mir sicher !!
    Alles Liebe und dicken Drücker über die Berge
    GLG Petra :0))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    gute Besserung für die Maus und das sie schnell wieder rumhüpfen kann.

    Dafür das du noch nicht lange strickst sieht dein Tesar supergut aus - bin auf dein Top gespannt.

    Werde dich gleich erstmal in meine Blogliste verlinken, das ist irgendwie immer untergangen.

    schöne Pfingsten und liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung an die Maus!!

    GVLG Jana

    AntwortenLöschen