Mittwoch, 24. Juni 2009

Ein neues Kleid...

...neee, nicht für mich, sondern für mein Bügelbrett.
Und weil ich den Stoff sooo schön finde ist es natürlich mit ROSALI bezogen worden.
Ist das schon Wahnsinn?
Oder der Sinn für`s schöne gemütliche zu Hause?
Bügeln ist eh so doof.
Egal, mir gefällt`s.
Und so liegen immerhin 45 cm weniger Stoff im Regal.
Einen schönen Tag noch,
Heike

Dienstag, 23. Juni 2009

Ein Schmuckstück...

...nur bescheiden zu fotografieren.
Ist zu meiner grau-weißen IMKE entstanden, die immer noch knuddelig im Bügelwäschekorb wartet...schäm.

Faden fädeln...äh...Perlen fädeln fertig...nun nicht ganz so einfach.
Fädeln...gucken...gefällt...nee, doch nicht...alles wieder runter...nochmal...
Aber nun is`se gut.
Nur diese Qutschperlen...bin feinstmotorisch wohl doch nicht so fit...lohnt sich aber allemal.

LG, Heike

Freitag, 19. Juni 2009

Nicht ganz untätig...

...bin ich zur Zeit. Nur leicht ungeordnet durch den Lauf der Dinge derzeit.
Ich weiß gar nicht, was ich von meinen ganzen Ideen zuerst umsetzen soll.
Also zeige ich Euch ein paar Wunschprojekte...

Mutterpaß-Hüllen braucht doch jede Mama...

Einige davon sind schon mit dem Namen bestickt. Die Stickies liegen nur fürs Foto obenauf. Nicht-Näher können sich das sonst manchmal nur schwer vorstellen...

Und wo eine Mutterpaß-Hülle gebraucht wird, ist die U-Heft-Hülle nicht weit...
Ich geh´mich mal sortieren...
LG, Heike,
die trotzdem mal auf schönes Wetter für`s WE hofft

Dienstag, 9. Juni 2009

Es war schön...

...trotz des angesagten schlechten Wetters war es rundum ein schöner, gelungener Tag.

Meine Große ist mit allem zufrieden.
Gottesdienst, Feier, Gäste, Outfit, Essen und natürlich Glückwünsche und Geschenke.
Ich würde sagen, sie war von dem allen fast schon ein wenig überwältigt...schnief.

Jeder Konfirmant bekam nach der Segnung noch ein Kreuz umgehängt und mit auf den Weg...

Nachdem ich ja noch einmal mein Outfit überdenken mußte, kam flugs ein neues daher.
Das ist aber irgendwo zerknüddelt im Wäschekorb, so daß ich erst einmal das ursprüngliche zeigen werde.
Eine Kombi in türkis, grau und weiß mit Ottobre-Jäckchen und natürlich RÖMÖ mit meiner ersten selbstgefädelten Kette (winke Beate) sollte es sein.
Paßte auch alles auf Anhieb, sogar passende Schuhe fanden sich im Kleiderschrank.
So, noch einmal das Jäckchen mit 3/4 Ärmeln und nur Knöpfen oben zum schließen zum besseren Schauen. Fällt luftig aus, vielleicht ändere ich es noch ein wenig an den Seiten "auf Figur".

Da ich ja so leicht friere sollte für den Ernstfall noch "was Warmes" her.
Also eine Pellworm aus grauem Fleece kombiniert mit Pünktchen-Baumwolle.
Auch passend zum RÖMÖ-Rock, so daß wieder eine ganze Kombination habe.
Dank Petra ist das gute Stück ja auch fertig geworden, sollte es doch noch mit etwas passendem gepimpt werden...

Leider ist es so bisher nicht zum Einsatz gekommen, denn schön ist das Wetter hier immer noch nicht.

LG, Heike

Samstag, 6. Juni 2009

*Morgen*

...haben wir dann mal etwas vor...
(Mama mach mal, die gekauften sind alle so häßlich:-)

...und eigentlich standen alle Outfits...

...ganz uneigentlich macht uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung...

...max. 17°C und Regen...brrr...

...es schüttet jetzt schon...uah...

LG, Heike,
die jetzt doch noch mal in den tiefen der Kleiderschränke verschwindet
...hoff...stöhn...fluch...


Mittwoch, 3. Juni 2009

Hallo Mädels aus BB und Umgebung...

...ich hätte da mal eine orts- bzw. umgebungsgebundene Frage.

Da es in der Näh- und Bloggerwelt so viele liebe, nette Menschen gibt und man sich immer wieder gegenseitig unter die Arme greift, würde ich Euch nun mal gerne um Hilfe bitten.
Meldet Euch doch einfach über das Kommentarfeld oder direkt per E-Mail.
Es wäre echt superlieb von Euch...

LG, Heike,
die nun da sitzt und mal abwartet, ob sich überhaupt etwas tut...

Dienstag, 2. Juni 2009

Lieben Dank...

...für die lieben Genesungswünsche. Sie haben wirklich geholfen.
Die kleine Schnegge ist heute wieder in den KiGa, wobei die letzte Woche eine Auszeit zu nehmen in aller Hinsicht die beste Lösung war.
Im KiGa waren nach langer Zeit wieder mal kleine, häßliche Gliederfüßer zu Besuch....bäh. Da durfte das Kindelein gerne zu Hause bleiben...

Nun kann/muß ich aber endlich durchstarten und mein Outfit für Sonntag vervollständigen. Sonst sind wieder mal alle fertig bis auf Muttern...
Deshalb vorab erst einmal ein kleiner Teaser...

...ne, nix mit rosa...
Das eine Teil vielleicht ein wenig spießig?
Na, noch nicht fertig, also ran...

LG, Heike