Mittwoch, 2. September 2009

Ob ich mein Auto mag...

...oder nicht, darüber brauche ich mir keine Gedanken machen.
Nun mag ich es nicht mehr...grmpf.

Denn es hat mich im Stich gelassen. Dieses Mal aber so richtig.
Erst ein seltsames, nicht zuzuordnendes Geräusch, dann fürchterlicher Gestank und zugleich ging der Motor aus. Nun ist es erst einmal mausetot.
Zu welchem Preis der Auto-Doktor es reanimieren kann/wird, werde ich morgen erfahren...stöhn.

Nun, wo der Ärger etwas abgezogen und die Wut verzogen ist, bin ich heilfroh, daß es nicht auf der Autobahn passiert ist, wir nicht im Graben sitzen oder sonst etwas, sondern nur dieses verd... Auto einen Schaden hat.
Denn Rollen und Lenken mit ausgefallener Servolenkung und ohne Bremskraftverstärker ist nicht spaßig.

Reicht ja auch, daß ich bei dem schönen, heißen Wetter mit Kindern in dieser großen, noch fremden Stadt ohne Navi, aber mit Handy gestrandet bin, so daß mich vorerst ein gelber Engel retten durfte.

LG, Heike,
die noch ziemlich angefressen ist

Kommentare:

  1. jo das is aber doof!!! ich hoffe das es nicht allzu teuer wird!
    kopf hoch ihr seid ja zum glück alle heil!
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  2. ... da hast Du wirklich sehr großes Glück gehabt, daß es nicht auf der Autobahn passiert ist. Natürlich ist es auch so sehr ärgerlich, da Reparaturen immer so teuer sind.

    GLG Marion (...der es schon auf der AB passiert ist!!)

    AntwortenLöschen
  3. ...oh je, lass Dich mal ganz dolle drücken !!
    ...ich glaube, Du und dein Auto, ihr werdet keine gute Freunde mehr werden...zu oft hast Du Dich schon geärgert.
    ...kopf hoch...wird schon...
    GGGGLG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    das mit deinem Auto tut mir leid. Ich hoffe es wird nicht so teuer.
    L.G. Omama

    AntwortenLöschen