Freitag, 26. November 2010

Auch hier...

...ist der Winter nun endgültig angekommen...
...auch wenn der Himmel mehr strahlt als auf dem Bild...
...und es schneit, nur kann ich keine Schneeflocken fotografieren...
...aber es gibt ja Fotobearbeitungsprogramme :-)...

...und eine ZOE huscht hier rum...


...und diese Mutterpaß-Hülle ist schon längst angekommen...

LG und kommt sicher durch den Winter, Heike

Donnerstag, 11. November 2010

SVENJA...

...gefällt uns immer wieder gut
und da für den Winter doch noch neue Pullis her müssen,
gab`s ein passendes Modell im Nicki-Jersey-Mix.

Schöne Farbkombi in braun-rosa - in natura etwas leuchtender
und mit 146/152 schon irgendwie groß.

Na, vielleicht schaffe ich ja noch ein Teilchen,
bevor ich wieder ein Krea-tief bekomme...

LG, Heike

Mittwoch, 10. November 2010

***MEINE...***

...neuen Puschen.
Und ja,
für alle die es nicht glauben,
ich als absoluter Sockenläufer trage Puschen!

Wer einmal seine Füßchen
- Manu sooo groß sind sie doch nicht! -
hineingesteckt hat, will sie nicht mehr missen.
Sogar beim Nähen kann ich sie anbehalten
und das heißt keine kalten Füße mehr im Winter...freu.

***flüster...ich gehöre zu der Sorte, die nur mit Socken nähen kann...öhm***

Aber nicht nur das Tragegefühl hat mich umgehauen -
nee, auch das Design.
Sie sind einfach superschön und in natura leuchten sie umwerfend.
Danke, liebe Manu -
ich glaube,
Du hörst mich über die Straße immer noch juchzen...freu...

Und alle Barfußnäher mit kalten Füßen schauen einfach hier vorbei...

Auch sonst tut sich hier was.
Bei wenig Zeit und Kampf gegen
den fiesen Magen-Darm-Virus...örg...
wird bei passendem Wetter genadelt
und auch die Maschinchen laufen sich wieder warm.

In diesem Sinne - bleibt gesund - liebe Grüße, Heike



Samstag, 23. Oktober 2010

Mein Neuer...

...durfte mit, denn es war s..kalt.
Und eigentlich ist es doch ein anständiger Schal :-)

Es war so klasse mit Euch Mädels und wir waren doch ganz vernünftig.
Zumindest für unsere Verhältnisse...räusper...und alles andere gehört einfach dazu...gibbel.
Dankeschön - und von Herbstdepression keine Spur...flöt.

Bei mir gibt`s nur einen kleinen Blick
- und schau mal Manu -
da war doch noch Platz im Köfferchen...grins.

LG, Heike,
die die Stöffchen nun durch die Waschmaschine jagt

Samstag, 9. Oktober 2010

Auf die Reise gegangen...

...und auch schon angekommen ist dieses Mini-Kleidchen.
Farbenfroh kombiniert und gehofft, daß es nicht zu knallig ist.
Es freut mich immer,
wenn es gefällt, die genähten Sachen alltagstauglich sind und auch gerne getragen werden und eine positive Resonanz zurückkommt...winke Nicole :-)

Detailblick auf`s Webband und Ziernaht

Den Schnitt mag ich besonders, läßt er sich doch ganzjährig verwenden und tragen.

Schnitt: ROXY / FM
Größe: 86/92
Stoffe: Babycord
Zubehör: Webband und Zackenlitze

Und weil zwei neue Mini-Mädchen die Welt bevölkern,
konnten diese U-Heft-Hüllen direkt mit auf die Reise gehen.

Immer wieder schön -
immer wieder anders -
immer wieder gerne genäht...

LG, Heike,
die hofft, den Blog wieder regelmäßig füllen zu können

Freitag, 8. Oktober 2010

...es ruffelt...


...wen es interessiert...
...bald mehr...

LG, Heike

Mittwoch, 8. September 2010

Es gibt auch gute Tage...

...die einfach ein Lächeln auf´s Gesicht zaubern, daß sich im Laufe des Tages zu einem Dauergrinsen auswächst :-)

Und bei allen Gewohnheiten hat mich dieser Tag und besonders gaaanz viele liebe Menschen heute superschön überrascht.
Lieben Dank für die herzlichen Glückwünsche!

Und wenn man nichts bestellt hat und der Paketbote klingelt, steigt die Neugier. Dieses gute Schlückchen ist der Hammer und vergoldet mir wahrlich den Tag. Jasmin - Du bist der Knaller!

Auch wenn auch der Sommer schon gehen muß, so bleibt er noch ein Weilchen bei mir. Leuchtende Blümchen - bei dem Wetter doppelt schön.

Und letzte Woche wurde ich schon mal überrascht. An meinem ersten Schultag...ähm... Arbeitstag habe ich mich damit fast wie ein I-Dötzchen gefühlt. Echt klasse!
Ach, das Leben hält wirklich immer wieder Überraschungen bereit. Auch wenn ich auf die Überraschung mit meinem Maschinchen gut hätte verzichten können...

Liebe, glückseelige Grüße, Heike

Montag, 6. September 2010

Lieben Dank...

...schon mal für Eure Tips.
Bin weiterhin auf der Suche mit Stirnlampe und Lupe -
doch auch langsam ratlos -
abgesehen von der Wut und Ungeduld, die so langsam hochkriecht.

Tja, ich suche dann mal langsam einen Maschinchen-Doktor im Großraum Stuttgart.
Hat hier jemand gute Erfahrungen gemacht?

LG, Heike

Sonntag, 5. September 2010

***HILFE***

Mein Brüderchen spinnt!!!
Irgendetwas stimmt nicht, denn der Unterfaden ist immer zu sehen. Mußte sonst nie etwas ver- oder einstellen.

Habe nun schon neu eingefädelt, Nadel gewechselt, Oberfadenlauf gesäubert, Greiferbahn gereinigt, Spulenkapsel neu eingesetzt, Fadenspannung reguliert (bis -8!)...
Stickprobe ist hier Baumwolle mit abreißbarem Vlies eingespannt - somit eigentlich das unproblematischte, was man sticken kann.
Nach so einem Sonntag kriege ich langsam...uaaaaah...wenn der Aufwand wenigstens ein Ergebnis bringen würde...
Vielleicht hat ja jemand eine Idee für die Brother Innovis 700E II, sonst muß ich mir morgen mal hier einen neuen Maschinendoktor suchen...seufz...

Liebe, angefressene Grüße, Heike

Donnerstag, 19. August 2010

***Meins***


...kann ich endlich mal sagen...
...muß ich wirklich verteidigen...
...und gefällt mir supi gut...

...ein Crazy-Patchwork-Kissen...
...schnipseln und puzzeln...
...mit Zierstich rundherum festgesteppt...

*Lieblingsstöffchen*
*Ik*a-Inlet auf 40x60 verkleinert,
damit`s schön propper wird*
*mit Hotelverschluß*


Sonst passiert hier nicht viel -
bald ist Ferien-Halbzeit -
und für mich schon Endspurt :-)

LG, Heike,
die noch mal auf "Sommer" hofft


Dienstag, 10. August 2010

Mein neuer...


...RÖMÖ...

...ist fröhlich bunt...
...bringt Sonne ins Herz...
...lange schon geplant und überfällig...
...ein Seelenschmeichler der besonderen Art...

...ein anderes Projekt ist auch in Arbeit...
...Mutti Ruth weiß bestimmt was hier endlich passiert...winke...


LG, Heike

Donnerstag, 5. August 2010

***Ferienaufgabe...***

...schon letzte Woche am ersten Ferientag erledigt...puuuuuh...
...Masken für die Schulaufführung nach den Ferien für die zukünftigen Erstklässler...


...Bären ohne Ende...
...zumindest hat sich das Nähen so angefühlt...


...im Profil...
...bitte recht freundlich...


...Schnäuzchen und Augen aus Fleece auf Baumwollstoff appliziert...
...beim zehnten Bären fluppt es dann auch locker flockig...örgs...


...für die Bärenpopos...
...auch wenn es nach allem anderen aussieht :-) ...


...Löwen spielen auch mit...
...bloß sollte die Mimik erkennbar sein...
...eine andere Lösung fiel mir nicht ein...


...wo Löwen sind, sind die Löwinnen nicht weit...
...vielleicht doch noch ein Schleifchen in die spärliche Mähne?

Die anderen tollen Masken könnt Ihr bei Tina sehen,
falls Ihr sie nicht dort schon entdeckt habt.
Und hier stimmt es mal wieder: Geteiltes Leid - ist halbes Leid!
Obwohl ich sagen muß, daß ich mit dem Ergebnis super zufrieden bin.

So, und nun könnte ich mich den Spaßaufgaben widmen...
wohlgemerkt KÖNNTE :-)

LG, Heike,
die sich ganz dringend Ferienwetter wünscht

Donnerstag, 29. Juli 2010

LINGON, GRÄDDSAS und

...KÖTTBULLAR...
...oder Ferienbeginn auf schwedisch...
...von den Kindern gewünscht...
...mmmh lecker...
...da ist das Wetter egal...


...und als wir heute Mittag heim kamen,
hatte die Teenietochter schon für Nachtisch gesorgt...
...nochmal mmmh...
...Vanillepudding mit Johannisbeeren...
...und in der Küche keine Spuren hinterlassen...
...schön...


Wir genießen dann mal die Ferien...

LG, Heike

Mittwoch, 28. Juli 2010

Meine neue...

...Begleitung...
...gerade richtig bei dem S**wetter...
...genäht in einem tollen Workshop...
...mit superlieber Anleitung...
...und viel Spaß...

...und innen herrscht Ordnung...
...wirklich - kein Wühlen...

Workshop mit der lieben Manu
Material von Manu-Faktur und P*ksr*us
alle eingefallen bei Tina
und Vero hat uns auch tapfer ertragen

Mädels - es war super - danke!
Was nähen wir als nächstes?

LG, Heike

Mittwoch, 21. Juli 2010

WWW...

...nach langer Zeit mal wieder...

...und es römöt einfach bei dem Wetter immer noch bei mir...

...bequemer Stretch-Vichy mit Rest Zagala, Samtband und Spitzenabschluß...

...huch...und die passende Tasche gibt es auch dazu...
...so wat gibbet es sonst nicht...

...Innenseite...oder doch eine Wendetasche...


Liebe, sonnige und luftige Grüße, Heike

Dienstag, 20. Juli 2010

Wieder eine...


...Passe mit einem Stöffchen kombiniert...

...dieses Mal aber in Kleiderlänge, weil es bei dem Wetter so schön luftig ist...

...und da ich mich nicht für Zackenlitze oder Rüschengummi entscheiden konnte,
durfte beides das Kleidchen säumen...


LG, Heike,
die gerade das Wetter genießt :-)


Montag, 19. Juli 2010

Weiter geht`s....

... mit Taschen...
...Geschenkverpackung für einen Pferdefan mit Personalisierung...

Ratz Fatz-Tasche / FM

Und sorry, immer noch keine Digicam, die auch ohne Sonne schöne Bilder macht :-(

LG, Heike


Sonntag, 18. Juli 2010

Ein Päckchen ...

...geht auf Reisen und es gibt wirklich Menschen,
die sich aufrichtig über individuell genähte Taschen freuen.
Was mich wiederum freut...hüpf...

Diese hier sind ganz spontan für eine ganz liebe Familie entstanden,
nachdem ich im letzten Telefonat herausgehört hatte,
daß sich das Tochterkind der Familie immer die Geburtstagstasche der Mama ausgeliehen hatte und nun verschlampert hatte.
Taschen teilen geht ja nun mal so gar nicht und so hat nun jedes Familienmitglied seine eigene bekommen, die es nun zu verteidigen gilt :-)

Ihr könnt ja mal raten, welche jeweils für Mama, Papa, Sohnemann und Tochterkind ist...

Hach, zwei davon habe ich direkt doppelt genäht,
weil ich sie so schön finde und für die dritte ist mir leider der Stoff ausgegangen.

Räusper - habt Ihr schon Listen für den Herbst-Stoffmarkt angefangen?

LG, Heike

Montag, 28. Juni 2010

Pünktlich...

...zum wahren Sommer ist hier das erste HäckTop fertig.
Wir locken die schöne Jahreszeit mit Kirschen.
Auch die gehäkelte Zackenborte hat hier ihren Platz gefunden.

Von der Paßform sind wir begeistert.
Obwohl ich schon auf 146/152 vergrößern mußte, sitzt es einfach super.


Jetzt muß für die anderen fertigen Passen wieder einmal nur die Stofffrage geklärt werden.

Für die schönen Sonnentage ist es aber mein Favorit,
denn die Passe ist fix an jedem Ort gehäkelt
- Balkonien, Spielplatz, Freibad,... -
und abends wird`s noch rasch zugeschnitten und fertig gestellt.

Liebe, sonnige grüße, Heike


Mittwoch, 23. Juni 2010

Lahmgelegt...

...aber nicht untätig.
Denn trotz absoluter Ruhepausen wird hier gehäkelt was das Zeug hält.
Denn was soll man sonst machen,
wenn man brav auf dem Rücken mit hochgelagerten Beinen liegt?
Genau, entspannt häkeln...

Wann nun diese Teilchen fertig gestellt werden können, ist zwar noch nicht klar,
aber die Grundlage ist gemacht...freu.

Und weil ich mich nach der 5. HäckTop-Passe bremsen musste,
aber noch mehr als nur Wollreste zur Verfügung stehen, ging es an die Zackenborte.

LG, Heike,
die nun überlegt, was noch behäkelt werden kann -
aber es wird definitiv KEINE Klorollen geben...grins