Montag, 3. Mai 2010

Nähen in den Mai...

war einfach super - Mädels.
Ich habe mich auf den Weg gemacht,
um mit genauso nähverrückten Weibern wieder ein gemeinsames Projekt zu starten.

Links oder rechts lang?
Jetzt bloß dem richtigen Weg folgen...

Trotz langer Anfahrt gut und nicht als letzte dort angekommen...

Das ganze fand in einem schönen alten Bahnhof statt...

Und ein Maibäumchen stilgerecht geschmückt gab`s auch...
nachdem Henriette doch ein Birkenbäumchen gefunden und auch erkannt hatte :-)

Zu Anfang war es übersichtlich...

...dann wurde es ziemlich schnell gemütlich...

...und es wurde viel produktiv gewerkelt.

Auf der Rückfahrt dann eine Vollsperrung und noch viele Kilometer zu fahren,
aber mit vielen schönen Erinnerungen und Gedanken zum Nachhängen im Kopf.
Aber aufgepaßt und NICHT auf Uschi...ääääh...Navi gehört...

Und wenn ich nun auf die gefahrenen Kilometer schaue...
mmmh...fühle ich mich trotzdem kein bißchen bekloppt.
Mädels - ich würd`s jeder Zeit wieder tun...

Und wer nun noch mehr sehen und lesen möchte,
der schaut einfach bei Henriette oder Nicole oder Verena und Andrea
oder Tante Lisbet...äääh...Doris oder Uschi oder unserem Überraschungsgast Sabine vorbei, wo es auch die Bilder des supertollen Ergebnisses zu sehen gibt.

Allen bleibt gesagt - am Ball bleiben - denn es wird wieder eine Versteigerung zu Gunsten eines guten Zweckes geben, sofern sich nicht einer von Euch beim Farbenmix-Lagerverkauf eines der schönen Ergebnisse zu einem Festpreis sichern wird.

LG, Heike




Kommentare:

  1. Also, ich fühl mich auch nicht bekloppt!
    (Das machen wir mal wieder! Schön, dass Du gut wieder heimgekommen bist!)
    Liebe Grüsse,
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. liebe heike, es war so schön mit dir und den mädels!!!
    ich denke an dich und drücke dich nochmals gaaaaaaaaaaaanz feste!!
    glg, andrea

    AntwortenLöschen